Warum Topmotive?

20 Jahre

20 Jahre Erfahrung & Know-how

Individualisierte Informationssysteme

Individualisierbare Informationssysteme

Innovation

Innovation & stetige Weiterentwicklung

Hohe Verfügbarkeit

Höchste Verfügbarkeit & Prozessgeschwindigkeit

Vollumpfängliche Systemintegration

Vollumfängliche Systemintegration

News

NEWS

Erfahren Sie mehr über unsere Produktentwicklungen, Events und Märkte

AMZ porträtiert DVSE GmbH

Die AMZ (Auto-Motor-Zubehör) ist ein Fachmagazin für Kfz-Werkstätten & den freien Teilemarkt. Neben allgemeinen Branchennachrichten und Tipps für die Werkstattpraxis veröffentlich das Magazin regelmäßige Neuheiten aus dem GVA. Die DVSE GmbH wird in der aktuellen Ausgabe (06|2017) als GVA Mitglied und Datendienstleister der Branche vorgestellt:

Datendienstleister im Hintergrund - GVA-Mitglied im Porträt: Die DVSE GmbH (Alexander Vorbau)

Die DVSE GmbH Teileindustrie, Teilehandel und Werkstätten wissen, ohne Daten bzw. technische Informationen und ein gutes Management dieser, kann man im Kfz-Ersatzteil- und Servicemarkt von heute nicht mehr bestehen. So muss etwa das verfügbare Teilesortiment in Echtzeit aufbereitet und analysiert werden, Teile sind zu identifi zieren und zuzuordnen oder Arbeitswerte und Verbauinformationen sollen bereitstehen. Aus Sicht der Marktteilnehmer ist dabei vorteilhaft, wenn vielfältigste Funktionen in möglichst wenige oder gar nur in ein IT-Tool integriert werden können. Einer der „Großen“ unter Europas Anbietern für Katalog-, Informations- und Warenwirtschaftssysteme für den automobilen Independent Aftermarket ist die Topmotive Gruppe mit Sitz in Bargteheide bei Hamburg, zu der u.a. die DVSE GmbH gehört. Seit rund 1,5 Jahren ist DVSE als Anbieter technischer Informationen außerordentliches Mitglied im GVA.

Wachsender Bedarf an Software

Die Unternehmensgeschichte von DVSE begann im Jahr 1994 mit Udo Knabe-Paulsen und Michael Konz, die mit ihrer Gründung eine Antwort auf den wachsenden Bedarf an Softwarelösungen für den Kfz-Ersatzteilmarkt geben wollten. Der erste große Auftrag des zu Beginn drei Mitarbeiter zählenden Startups war verbunden mit dem Aufbau des heute allseits bekannten TecDoc-Datenstandards und der Entwicklung diesbezüglicher Prozesse, führt DVSE-Vorstandsmitglied Krunoslav Bagaric im Gespräch aus. Die Nachfrage nach IT-Lösungen für die Branche war im anbrechenden Informationszeitalter der 1990er Jahre groß, neue Kunden klopften quasi von sich aus an die Tür von DVSE. Bereits ein Jahr nach Betriebsstart begannen die Datenspezialisten mit dem Aufbau eines ersten Katalogsystems für den IAM, dem hunderte weitere folgten. Das Thema bildet auch heute noch ein Kerngeschäft von DVSE. Dabei agiert das Unternehmen mittlerweile für zahlreiche Kfz-Teilegroßhändler in ganz Europa unterstützend im Hintergrund. Die Katalog- oder anderen Managementsysteme, die DVSE für den Teilehandel bzw. dessen Kunden entwickelt, sind aber nur ein Teil im Prozess, denn die Werkstatt muss nicht nur in der Lage sein, das benötigte Ersatzteil zu identifi zieren und zu bestellen, sondern sie muss für die Kalkulation auch die zugehörigen Arbeitswerte des Verbaus kennen. Seit 1996 erstellt daher die DVSE-Schwesterfi rma AWDOC Arbeitswerte. Der Datenschatz fußt im Wesentlichen auf der Praxiserfahrung von Kfz-Meistern und Fahrzeugingenieuren, die entweder angestellt sind oder als externe Experten mit AWDOC kooperieren, darüber hinaus kann man aber auch auf Wissen aus dem OE-Bereich zurückgreifen. Insgesamt hat DVSE bisher rund 600 Katalogsysteme entwickelt, von denen 95 Prozent in Europa im Einsatz sind. Dabei hat man den Anspruch, dass die Kataloge schnell und hoch verfügbar sein müssen. Unter anderem werden je nach Kundenwunsch die Kanäle Online (auch via App) bzw. DVD bedient oder bei Bedarf selbst die Daten für gedruckte Kataloge zur Verfügung gestellt. Auf dem europäischen Kontinent ist der Datendienstleister in sämtlichen Staaten vertreten. Stand April 2017 arbeiten 220 Mitarbeiter in der Topmotive-Gruppe, darunter 95 allein in der Softwareentwicklung. Zahlen, die verdeutlichen, wie wichtig aber auch komplex das Thema Daten für den Kfz-Aftermarket ist. Dabei möchte das Unternehmen über ein möglichst umfassendes eigenes Know-how zum Kfz-Ersatzteilund Servicemarkt verfügen. Denn nur wer den Markt genau kennt und versteht kann seinen Kunden maßgeschneiderte Anwendungen bieten, ist DVSE überzeugt. Dafür wird einiges an Ressourcen, etwa in Schulungen für Mitarbeiter oder Möglichkeiten näher am Puls der Branche zu sein und so viel wie möglich über den Markt zu lernen, investiert.

Langlebige Kooperationen

Aus vielen der über die Jahre für Kunden durchgeführten Projekte, haben sich Partnerschaften entwickelt, die bis heute fortbestehen, wie Krunoslav Bagaric ausführt: „Wir bevorzugen langfristige Kooperationen, anstelle eines schnelllebigen Projektgeschäfts. Selbst wenn wir z.B. erst nur als Feuerwehr gerufen wurden, ergibt sich daraus doch oft eine längere Zusammenarbeit. In der Praxis sind wir damit sehr erfolgreich und auf Wachstumskurs.“ Das Produktportfolio, das DVSE seinen Kunden bietet, ist umfangreich. Die Teileindustrie wird durch das Unternehmen primär in der Erstellung elektronischer Kataloge unterstützt; es bietet den Herstellern aber darüber hinaus zahlreiche Lösungen für den Vertrieb und zur Verbesserung der Datenqualität sowie -darstellung an. Aufgrund des über die Jahre erworbenen Fachwissens ist es DVSE möglich, Industrieunternehmen nicht nur zu helfen, den Sprung ins Digitalzeitalter erfolgreich zu gestalten, sondern sich mit individuellen Softwarelösungen besser im und für den Markt aufzustellen. Das Leistungsspektrum seines Unternehmens für den Teilehandel kann DVSE-Vorstand Krunoslav Bagaric kurz und knapp auf den Punkt bringen: „Der Handel möchte und muss seinen Kunden die bestmögliche IT-Unterstützung geben, damit diese Teile verkaufen oder Autos reparieren können. Hier setzen wir an.“ So bieten die Bargteheider dem Teilehandel wie bereits erwähnt die Erstellung von Katalogen mit Artikelinformationen in den Bereichen Pkw, Lkw sowie Motorrad. Die notwendigen Daten basieren auf den TecDoc gelieferten Daten sowie auf dem Topmotive Datenpool. Geschäftspartner aus dem Teilehandel können darüber hinaus Eigenmarken in die Kataloge integrieren. Die Kunden eines Teilehändlers können mit den DVSE-Lösungen ein benötigtes Ersatzteil identifi zieren, dessen Preis und die Verfügbarkeit einsehen und es direkt bestellen. Eine Stärke seines Unternehmens sieht DVSE-Vorstand Krunoslav Bagaric in dem Umstand, dass der Datendienstleister inhabergeführt ist, damit sei eine optimale Ausrichtung auf die Interessen und Bedürfnisse der Kunden möglich. Unter anderem ermögliche das, frühzeitig Bedarfe in der Distributionskette des Kfz-Aftermarket zu erkennen und am Kunden orientiert zu bedienen.

http://www.amz.de/download/archiv/2017/amz_2017_06/index.html#/60

 

TOPMOTIVE ist TecAlliance Platin Partner
TOPMOTIVE ist offiziell anerkannter TecAlliance Platin & Solution Partner und steht bezüglich Marktinformationen, Produktneuheiten und Weiterentwicklungen in engem Austausch mit TecAlliance.

Beide Unternehmen setzen in der Zusammenarbeit auf gegenseitiges Know-how und Erfahrung, vor allem im Rahmen gemeinsamer Projekte wie der DVD-Erstellung oder im Werkzeugbereich.

Teilen e.V.: RITTERKIDS-Verkehrs-Software

Kinder sind die schwächsten Teilnehmer im Straßenverkehr. Allein in Deutschland verunfallen 80 Kinder Tag für Tag. Die gemeinnützigen Organisationen „Kinderunfallhilfe“ und „TEILEn e.V.“ haben sich deshalb zu Jahresbeginn zusammengetan und verfolgen das gemeinsame Ziel, Kinder im Straßenverkehr besser zu schützen und Unfälle zu reduzieren.

Die entstandene RITTERKIDS-Verkehrs-Software ist eine interaktive, pädagogisch aufbereitete Verkehrs-Lernsoftware. Sie kann von Erziehern, Lehrern oder auch Eltern ab sofort kostenlos im Netz genutzt werden. Die Software ist für verschiedene Altersstufen konzipiert und ermöglicht es so, den Kindern die wichtigsten Regeln im Straßenverkehr zu vermitteln, um sich dort sicher bewegen zu können. Verkehrserziehung kann so ganz einfach und auf spielerischem Wege vermittelt werden. Dazu stehen eine Vielzahl an Übungen und Aktivitäten zur Auswahl, die in den Räumen der Kitas und Schulen, aber auch vor Ort im Straßenverkehr stattfinden können.

Auf einem Tablet oder Smartphone installiert bietet die RITTERKIDS-Verkehrsschule sowohl fertige Übungen, als auch die Möglichkeit kreativ eigene Aufgaben mit den Kindern und für sie auszudenken. Diese können dann wiederum mit anderen geteilt werden. Erfolge sind so rasch erzielbar und lassen sich durch Wiederholungen vertiefen. Auf diese Art erlernen Kinder so die Komplexität des Straßenverkehrs mit all seinen Tücken.

Mehr Infos dazu unter teilen-ev.de

Strategische Zusammenarbeit von TecAlliance & DVSE

Um Kompetenzen zu bündeln haben sich TecAlliance und DVSE zu einer strategischen Zusammenarbeit im Bereich Stammdaten für Werkzeug und Werkstattausrüstung zusammengeschlossen. Ziel der Zusammenarbeit ist die Standardisierung von Artikeln qualitativ weiter zu verbessern und voranzutreiben sowie generische Artikel für verschiedene Produktkategorien zu entwickeln.

Ein gemeinsames Team von Datenexperten wird in Zukunft marktnah und handelsorientiert die Werkzeugstammdaten der TecDoc Katalogdaten entwickeln. Die ersten Meilensteine des gemeinsamen Projektes werden bereits in der ersten Jahreshälfte 2017 in den TecDoc Catalogue Daten sichtbar sein.

TOPMOTIVE ist ADPA Mitglied

Wir freuen uns, dass wir seit Anfang Feburar Mitglied der ADPA (Automotive Data Publisher Association) sind. Bei der Organisation handelt es sich um einen Verbund von Datenpublishern in Europa, der in Brüssel für den IAM einsteht und sowohl für Fairness als auch den Erhalt von OE Daten sorgt.

Unsere Partner

UNSERE PARTNER

KUNDEN UND PARTNER AUS DEM GESAMTEN INDEPENDENT AFTERMARKET ARBEITEN VERTRAUENSVOLL MIT UNS ZUSAMMEN
championlub
GDHS
Empocarro
SchmettauFuchs
BMC
Mistral_Campi_www
Apex
TotalTrade
Leos
Ernst
euro07
osram
Patzelt
Alcar
lewysco
P.W.AUTOS
TecAlliancePartner_www
KM
KW_Automotive
Kraft
Stahlgruber
Fulmen
DeJonghe
Druant_www
Hella
Elstock
Maxtrac
Husch_Autoteile
AutoRiedel
Platinum
GAS
RAG
Stabeco
Bucar
Autototal
greenhous
Quickbrake
Halla
ATR
Fiege
Vector
Pioneer
Herman
SuderPlus
Continental
FreeParts
ATEV
Tudor
HoTecParts
AugrosLumecor
Parts_Tec
Denso
AZV
Mekonomen
Groupauto_NL
ATP
PJ
Autonet
EuroMotorio
Eurol
Wabco
Riven
StumpfVertrieb
Temot
MegaAutoParts
Mitsuboshi
Mapco
MatikTruck&TrailerParts
TH
4motive
AD
Truckpower
Eurolub
Sanel
Doerfelt
TecnoAuto
MAD
Pneubox
WAI
QH
Trost_WM_www
romax_logo
FearAuto
TruckTrailer
DierJakob
MannFilter
Pegas
Lube
WAG
Requal
Brink
Scholz
Bosch
Eric_Jaeger
Hinck
Champion
APS
Optimal
Beru
MB_Auto
Nuic
WM
Audatex
Koenig
Starmann
BergerAutoteile
Huber
Pewag
SKAMA_www
EPS
Gates
Dumoto
Grizzly_www
Trgometal
Sonax
SAG
Compact
Sadi
ral_www
Mitan_Mineraloel
Profi_Reifen
GroupAuto_BE
Ashuki
HaynesPro
Regnemer_www
KroonOil
Monark
CCA
Febi
Sadar
Wijlhuizen
Aerosus
Pika
Banner
HEPU
Skanimport
NordGlass
Sofa
HLgroup
Nipparts
anag
PZ
KnorrBremse
RemkaFlex
Voelker
AutoSportShop
Baltea
Flauraud
Osswald
PolarParts_www
Varta
Supsan
TotalDeutschland
Motoral
Besko
Matthies
Lucas_Industries_Logo
Sinatec
AutoladenNeumarkt
PSH
Gektor
Iaponiki
Hefra
Monroe
GMT
TopTurbo
AGC
Max
Goehrum
SchopperFreudenschuss
TipIt
Duracell
Comma
Intertruck
Rappold
DAT
rapido
RUD
Bergamaschi
Motorbus
Burak
MECA_www
Vierol_www
Kronlachner_www
Walker
Fuchs
Rowe
prettycars
Eberspaecher
Atera
Ruville
Cohrs-Subei
Cevam
CDgroup
Schnfeld
Fricke
Tokic
AutoteileStralsund
Zade_www
Sass
Celect_Logo_on_white_v1
Autodata
GAGroup
RedTop
CreateBusiness
Sergoyne
Wepico
Maghreb
HP_Plus
MTS
Beneparts
Hama
Carpa
Desoutter
Krautli
Autozitania
TL
Wagen_International
ValeoCompact
Koivunen
Meyle
Schwenker
BluePrint
Coparts
Hostettler
STsuspensions_www
Birner
Inter-Sprint
NRF
SandersParts
Klooss
MeyerMotoren
AutoPark
WDA_www
exedy
ODM
CIAK
ACR_Group
OLSA_www
SenCom
Part
RaskasSarja
ProfParts
MPM
skf
BASparts
Carparts
Topran
Binder
KuK
Martex
ValeoClassic
Kamei
Eurotax
JaegerAutomotive
Waldantriebe
Valeo
KlausReinicke
SaintGobain
EuropartFrance
TecDoc_Alliance
Mekra
HarryBanis
BoehmAutoteile
Techno
K&K
Kosser
Unitrade
DRI
Terlouw
TAVO
BartmannScholz
SW-Stahl
Artec_MDRebuild
Weber
Motorex
Exide
Firststop
FIAMM
Schaeferbarthold
bcc
_thumb_40346
GSF_Carparts
H&R
ATP_Monschein_www
AutoTechteile
Guardian
URW
Airmatic
AndrewPage
IAP
MS_Motorservice
Autopark2
UBSI
Novak
Vergoelst
RUtec
Covind
Grovisa
ATU
MPI
Metalia
Davasa
Dresselhaus_www
STEAG_HandelsAG
Klostermann_www
SWG
EuroCarParts
Trifa
PneusExpert
KITcommerce
HansPfefferkorn
Bulthuis_www
GroupAuto_International
AutoPlus
HeilSohn
Lager_Commerce
SWF
SWAG
NBK
Kuhl
Tech-Co
IMJB
ROD
Wetac
Widhalm
Adel
Bestdrive
SOSpieces
masterturbo
Romcar
BardiAuto_www
Nestec
TruckCompanyGroup
bufa
CGA
GDW
Bartog
AdamTouring
Euroton
Majer_www
rema-tip-top
Eibach
TTI
Alldata
RDI
Intercars
Leise
TopAutoteile
Campro
Landport
Fource
LehmannAutoteile
Kavo_NWB
Hengstenberg
TopCats
SpeedAutoteile
Maitz
MW
HofmeisterMeincke
AutoKreso
Brockhoeft
Kirilowitsch
Materom
Frenum
Derendinger
Spidan
PneuEgger
Gramkow
CAR
HJS
BestBuy
Rhiag
Prosec_www
Binckhorst
Henrard
Potokar
Bilanaust
Kapodistrias
Bosal
AugsburgInternational
Theuwissen
Delphi
Arnott
Schirmbeck
Moll
Feros
PantherBatterien
KGK
EuroConnexxion
Reiff
CarlMorgner
StopGo
Euroauto
Across
Nissens
Kavo_AMC
AutoteilePremium
Buechli
AVZ_Autoteile
Motorex_www
SIm_Impex
Kawe
PMA_Tools
KadeKlima
TekniskLager
AES
AutopartsBV
PV
Klein_Autoteile
ATO_www
Wichmann
HerthBuss
Servotec
AST
Parkanon
Friesen
HBC
Gazela
AVS_Autoteile
ecoliper
Dworzak_www
GPS
Rudorff
APM
Remus
Milovanovic
Autec
Nortruck
Covalux_www
S-Tec
ERA
VDL
WM_NL
Automeister
GEBA
Schomaeker
Schoenek
AVA
B-One
BSG
DAF
JM_Automotive
Stahlbus
Droeschler
DeRey
ESA
vanwezel
Schwarzmueller
Wilmink
Vegaz
Neubauer_www
Siveri
Bilstein
Hess
AirControl
boschclassic
GroupLaurent
ATVElmerGronauGmbH
ETVA
Famot
Neimcke
BKT_www
Intersteer
Gauss
Philips
Respol
Ledico
AutoSchulte
ProfiParts
TopParts
Hrvatska